Der neue Newsletter der VHS Norderstedt und der Stadtb├╝cherei
 
Sollte diese Mail nicht korrekt dargestellt werden, dann klicken Sie bitte hier.
 
 
  Newsletter  
 
 
  Lieber Leser, liebe Leserin,

hurra es ist Herbst! Endlich k├Ânnen wir uns wieder ausgiebig der Kunst, der Kultur und nat├╝rlich der Weiterbildung widmen. Au├čerdem stehen so wunderbare Feste an, an denen wir backen, kochen, basteln und endlich wieder einen Grund haben, beim Nachbarn zu klingeln.

Warum feiern wir eigentlich Erntedank, Allerseelen oder gar Halloween? Wer wei├č ├╝berhaupt noch etwas ├╝ber die Urspr├╝nge dieser Br├Ąuche in vorchristlicher Zeit? Antworten gibt es bei einer Wanderung der VHS durch die abwechslungsreiche Landschaft im Kreisherzogtum Lauenburg - oder nat├╝rlich beim St├Âbern in der Stadtb├╝cherei.

Viele weitere spannende Exkursionen finden Sie in diesem Newsletter - dazu zahlreiche Tipps f├╝r interessante Lesungen, Vortr├Ąge und lebensbereichernde VHS-Kurse.

Es gr├╝├čt Sie herzlich
Ihr Team der Stadtb├╝cherei und der Volkshochschule
 
 
 
  Themen├╝bersicht  
 
 
    Aktuelles  
 
 
    VHS Kursvorschau  
 
 
    Mitmachen und Ausprobieren  
 
 
    Exkursionen  
 
 
    Infoveranstaltungen  
 
 
    Termine f├╝r Kinder und Jugendliche  
 
 
    Extras  
 
 
  Aktuelles    
 
 
 
 
 
Krischan Koch-Lesung: Pannfisch f├╝r den Paten
 
"Pannfisch f├╝r den Paten" ist Krischan Kochs sechster K├╝stenkrimi rund um das beschauliche Fredenb├╝ll. Die Mafia, Proteste gegen den geplanten Windpark und eine einbetonierte Leiche im Windradsockel halten dieses Mal Polizeiobermeister Thies Detlefsen auf Trab. Krischan Kochs Lesung am 24.10.18, um 19.30 Uhr verspricht wieder spannend und lustig zugleich zu werden. Ort: Hauptb├╝cherei-Mitte, Eintritt: 8 Euro, Vorverkauf ab 29.09.18 am Veranstaltungsort
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
   
Immer wieder sonntags: Die VHS-Kinomatinee
 
Im Oktober bietet die VHS Norderstedt zusammen mit dem Spectrum KinoCenter in Norderstedt zwei fremdsprachige Filme mit Untertiteln in der jeweiligen Zielsprache an. Am 21.10.18 l├Ąuft der italienische Film "L'ora legale" ├╝ber eine B├╝rgermeisterkandidatur auf Sizilien, die einiges durcheinanderbringt. Am 28.10.18 wird der d├Ąnische Unterwelt-Krimi "Darkland" gezeigt. Die Kinomatinee findet immer sonntags um 11:30 Uhr im Spectrum KinoCenter in Norderstedt statt.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
 
 
 
 
Leckerer Kaffee in Garstedt
 
Mit einer Tasse gutem Kaffee liest und lernt es sich doch gleich viel besser: Besucher der Stadtteilb├╝cherei Garstedt k├Ânnen sich freuen, denn in den n├Ąchsten Wochen wird hier ein neuer Kaffeeautomat installiert. Rechtzeitig zur k├╝hlen Jahreszeit wird damit der Wunsch vieler Besucher nach mehr Aufenthaltsqualit├Ąt erf├╝llt.
 
 
 
   
Texte und T├Âne: Georgien und Kaukasien
 
Staaten wie Georgien, Armenien, Tschetschenien oder Ossetien kennen viele nur aus dem Fernsehen. Die Auftaktveranstaltung f├╝r das Winterhalbjahr 2018 der beliebten Veranstaltungsreihe "Texte und T├Âne" hat sich diese Regionen zum Thema gemacht. F├╝r die Musik sorgt an diesem anregenden Nachmittag die armenische Pianistin Hasmik Parvayan. Zeit: 27.10.18, 16.00-17.30 Uhr, Ort: Stadtteilb├╝cherei Garstedt, Eintritt: 5 Euro, Vorverkauf ab 13.10.18
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
   
Chatterbox: Queen Elizabeth & The Crown
 
Sie m├Âchten in ungezwungener Atmosph├Ąre auf Englisch ├╝ber spannende Themen plaudern? Dann sind Sie bei der gemeinsamen Veranstaltungsreihe "Chatterbox"┬á┬áder VHS und der Stadtb├╝cherei genau richtig. Beim Special im Februar geht es Queen Elizabeth und die Serie "The Crown" von Peter Morgan. Die Veranstaltung findet am 20.10.18, von 16.00 bis 17.00 in der Stadtteilb├╝cherei Garstedt statt. Eintritt: frei, um eine Spende wird gebeten
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
   
W├Ârter- und Bildwelten mit Silke Walch: "Herbst"
 
VHS-Dozentin Silke Walch l├Ądt Sie am 30.10.18, von 10.00-12.00 Uhr in der Stadtteilb├╝cherei Garstedt zu einer Herbsttour durch die Welt von Kunst und Literatur ein. Bei Kaffee und Tee tauschen Sie sich aus beim Betrachten eines Gem├Ąldes, beim Lesen einer Textpassage, einer Kurzgeschichte oder eines Gedichtes.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
   
Kostenloser Ferienkurs: Future City
 
F├╝r all diejenigen Kinder und Jugendlichen (und Eltern), die ihre Herbstferien noch nicht komplett verplant haben, bietet die VHS Norderstedt zum zweiten Mal einen "talentCAMPus"-Ferienkurs an. Vom 15. Bis 19. Oktober arbeiten die Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 16 Uhr im Labor der VHS an ihrer ÔÇ×Stadt der ZukunftÔÇť. Wie werden St├Ądte geplant, was ist wichtig? Am Ende der Woche, die neben der Arbeit an Modellen auch einen Ausflug in die Hafencity und das Miniaturwunderland einschlie├čt, sind individuelle Geb├Ąude und Stra├čenz├╝ge entstanden.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
   
Integration in Bild und Schrift
 
Nicht mehr fremd im neuen Land, aber sich selbst? Im Rahmen der interkulturellen Wochen stellen die beiden Ungarinnen Susanna M. Farkas und Orsolya Brandt (Foto) Fragen nach Integration und Identit├Ąt und regen so zu einem spannenden Austausch an. Dazu werden die Journalistin Natalia M├Âbius und der ungarische Lyriker Dr. Kova L├íszl├│ den Nachmittag mit ihren Texten zum Thema Integration bereichern. Zeit: Di, 02.10.18, 17 Uhr, Ort: Stadtteilb├╝cherei Garstedt, Eintritt: frei
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
   
"Training Deutsch"
 
ÔÇ×Training DeutschÔÇť richtet sich an Erwachsene mit Migrationshintergrund, die sich gerne auf Deutsch unterhalten und gemeinsam ihre Deutschkenntnisse vertiefen m├Âchten. Interessierte sollten die deutsche Sprache auf dem Sprachniveau B1 beherrschen. Termine: Jeden Montag von 17.00 bis 18.00 Uhr, Stadtteilb├╝cherei Garstedt, Europaallee 36; jeden Donnerstag von 17.00 ÔÇô 18.00 Uhr, Hauptb├╝cherei Norderstedt-Mitte, Rathausallee 50; Eintritt jeweils frei
 
  Mehr Informationen  
 
 
  VHS Kursvorschau    
 
 
 
Quelle: vhs
 
Stricken & H├Ąkeln
 
Sie lieben Wolle? Dann sind Sie hier genau richtig. Ab 15.10.18 gibt es f├╝r Anf├Ąnger und Fortgeschrittene eine Menge Inspiration und Anleitungen.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
Quelle: Pixabay
 
Indische K├╝che
 
Uuuh lecker: Am 24.10.18 wird in unserer Lehrk├╝che indisch gekocht: Tandoorichicken, etwas Vegetarisches und tolle Beilagen, dazu frisches Lassi.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
Quelle: vhs
 
Italienisch mit Mu├če
 
Ab 15.10.18 besch├Ąftigen sich Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse an f├╝nf hintereinanderfolgenden Tagen mit der italienischen Sprache.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
 
 
Quelle: vhs
 
Impro-Theater
 
Kopf aus, Show an: In diesem Theaterworkshop ab 22.10.18 werden mit viel Spa├č die Grundideen des Improvisationstheaters vermittelt und gemeinsam umgesetzt.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
Quelle: vhs
 
Selbstmarketing
 
Sie f├╝hlen sich nicht gen├╝gend wahrgenommen in dem, was Sie k├Ânnen und leisten? Erkennen Sie beim Coaching am 20.10.18 Ihren Selbstwert und steigern Sie Ihre Sichtbarkeit.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
Quelle: vhs
 
Fondue-So├čen
 
Ohne gro├čen Aufwand entstehen bei diesem Kochkurs am 25.10.18 Dips und Saucen, die Ihrem Fondueabend Glamour verleihen. Die So├čen sind ├╝brigens auch beim Wintergrillen top.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
 
 
Quelle: vhs
 
Sketching People
 
Beim Tagesworkshop am 28.10.18 erhalten Sie Anregungen zum fig├╝rlichen Zeichnen - traditionell und experimentell mit verschiedenen Zeichenger├Ąten.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
Quelle: vhs
 
IPhone effektiv
 
Wie Sie private und gesch├Ąftliche Daten auf Ihrem iPhone bearbeiten und welche kostenfreie Apps wirklich zu gebrauchen sind, erfahren Sie am 23.10.18.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
Quelle: vhs
 
In der Lebensmitte
 
Nest leer und was nun? Dieser Kurs hilft Frauen ab 45, ihre Ressourcen zu entdecken und Selbstvertrauen und Motivation zu gewinnen, um neu durchzustarten.
 
  Mehr Informationen  
 
 
  Mitmachen und Ausprobieren    
 
 
 
Quelle: Pixabay
 
Sonntags-Schreibwerkstatt
 
Obwohl Susanne Martin bei ihrer sonnt├Ąglichen Schreibwerkstatt Schreibimpulse und Stichworte vorgibt, fallen die Ergebnisse der Hobbyautoren doch immer ganz unterschiedlich aus. Zeit: So, 28.10.18, 14.30 -17.00 Uhr, Ort: Hauptb├╝cherei Norderstedt-Mitte, Eintritt: 5 Euro
 
  Mehr Informationen  
 
 
Quelle: Pixabay
 
Generation W├Ąhlscheibe?
 
Stadtb├╝cherei, Seniorenbeirat Norderstedt und das Projekt "Digitale Helden" am Lise-Meitner-Gymnasium bieten ab sofort eine kostenfreie Smartphone- und Tablet-Sprechstunde in der Stadtteilb├╝cherei Glash├╝tte an. Zeit: Mo, 29.10.18, ab 14 Uhr, Ort: Stadtteilb├╝cherei Glash├╝tte
 
  Mehr Informationen  
 
 
  Exkursionen    
 
 
 
Quelle: Pixabay
 
Zwischen Mabon und Samhain
 
Auf dieser 12 Kilometer-Streckenwanderung  durch die abwechslungsreiche Landschaft im Kreisherzogtum Lauenburg sind wir am 14.10.18 zwei sehr alten herbstlichen Volksfesten des keltischen / heidnischen Brauchtums auf der Spur.
 
  Mehr Informationen  
 
 
Quelle: Pixabay
 
Besuch bei Plan International
 
Kinderrechte - Gleichberechtigung - M├Ądchenf├Ârderung: Die Exkursion am 19.10.18 gibt einen Einblick in die Arbeit des ├Ąltesten Kinderhilfswerkes Plan International inklusive F├╝hrung durch die Archivr├Ąume.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
 
 
Quelle: Pixabay
 
Besuch der Kleiderkammer
 
Der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Norderstedt betreibt eine Kleiderkammer f├╝r bed├╝rftige Norderstedter B├╝rger/innen, gefl├╝chtete Menschen und Wohnungslose. Die Exkursion der VHS am 15.10.18 stellt dieses soziale Projekt vor.
 
  Mehr Informationen  
 
 
Quelle: Pixabay
 
Rundgang: So sch├Ân ist Altona
 
Der Altona-Rundgang am 19.10.18 startet am Bahnhof Altona, f├╝hrt durch das fr├╝here Industriedorf Ottensen, das mit seinen vielen Caf├ęs und Gesch├Ąften l├Ąngst zu einem beliebten Szeneviertel geworden ist und endet am Fischmarkt.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
 
 
Quelle: Hamburg.de
 
Karl Kluth in der Kunsthalle
 
Er arbeitete mit Edvard Munch zusammen und lehrte an der Hochschule f├╝r bildende K├╝nste: Karl Kluth geh├Ârt zu den gro├čen Namen der Hamburger Kunstszene. Kunsthistoriker Eberhardt Stosch f├╝hrt am 19.10.18 durch seine Einzelausstellung in der Kunsthalle.
 
  Mehr Informationen  
 
 
Quelle: Pixabay
 
Mode, die Br├╝cken baut
 
Wohin mit alten Jeans? Auf der Elbinsel Wilhelmsburg fertigen sozial benachteiligten Menschen sehr geschickt Designer-Mode aus recyclten Denim-Stoffen. Mit der VHS k├Ânnen Sie sich am 23.10.18 die Arbeit des sozialen Designprojektes einmal anschauen.
 
  Mehr Informationen  
 
 
  Infoveranstaltungen    
 
 
 
Quelle: Onleihe
 
Wie geht eigentlich diese "Onleihe"?
 
Wie E-Books & Co der Stadtb├╝cherei auf's Leseger├Ąt kommen, erkl├Ąren Mitarbeiter der Stadtb├╝cherei Garstedt und Norderstedt-Mitte an folgenden Terminen:
10.10.18, 17.00 Uhr, Stadtteilb├╝cherei Garstedt, Europaallee 36;
24.10.18, 17.00 Uhr, Hauptb├╝cherei Norderstedt-Mitte, Rathausallee 50
 
  Mehr Informationen  
 
 
  Termine f├╝r Kinder und Jugendliche    
 
 
 
Quelle: Frank Egel
 
Ronja, Ritter und Riesen
 
Regelm├Ą├čige Kinderveranstaltungen in der Stadtb├╝cherei

Bilderbuchkino f├╝r Kinder ab 5 Jahren, jeweils um 16 Uhr:
ÔÇó Hauptb├╝cherei Norderstedt-Mitte, Rathausallee 50, an folgenden Dienstagen:
02., 09., 16., 23. und 30. Oktober f├╝r Kinder
ÔÇó Stadtteilb├╝cherei Garstedt, Europaallee 36, an folgenden Montagen: 08. und 22. Oktober

Bilderbuchkino f├╝r Minis, f├╝r Kinder von 2 bis 3 Jahren:
Hauptb├╝cherei Norderstedt-Mitte, Rathausallee 50
Mittwoch, 24. Oktober 2018 um 15.00 Uhr.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
 
 
Quelle: Stadtb├╝cherei
 
Halloween-Basteln: Mumienlichter
 
Uuuuuh gruselig: Zur Einstimmung auf Hallowenn wird in der Stadtteilb├╝cherei Garstedt am Freitag, 05.10.18, um 16 Uhr eine Geschichte erz├Ąhlt und dabei werden lustige Mumienlichter gebastelt. Der Eintritt ist frei.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
 
 
Quelle: Stadtb├╝cherei
 
Spielzeit in Garstedt!
 
Es darf gespielt werden: An mehreren Tischen stehen am Sa, 13.10.18, von 11-13 Uhr Gesellschaftspiele bereit. Furcht vor langen Spielanleitungen muss hier niemand haben, denn die Tische werden von Jugendlichen betreut, die die Spiele kennen und Spa├č daran haben, Kindern und ihren Eltern die Regeln zu erkl├Ąren. Ort: Stadtteilb├╝cherei Garstedt, Eintritt: frei
 
  Mehr Informationen  
 
 
  Extras    
 
 
DER VHS-TIPP F├ťR OKTOBER
Apfelernte f├╝r alle: Mundraub.org
 
 
   
Oktober ist Erntezeit! Nicht nur viele Apfelsorten wie Boskoop, Braeburn und Golden Delicious haben jetzt die perfekte S├╝├če erreicht, auch Birnen, Holunderbeeren, Weintrauben und Hasel- und Waln├╝sse sind jetzt reif. Dank der genialen Online-Plattform Mundraub.org k├Ânnen sich nicht nur Besitzer von Obstb├Ąumen ans Ernten machen, sondern alle. Auf einer Landkarte sind hier freie und offiziell zug├Ąnglichen Obstb├Ąume- und Str├Ąucher in Deutschland verzeichnet. Nutzer der Seite haben auch die M├Âglichkeit, eigene Fundorte zu markieren, sich in Gruppen zu vernetzen und an Ernte-Aktionen teilzunehmen. Auch in Norderstedt gibt es ein paar Streuobstwiesen zu entdecken, an denen man sich bedienen darf. So kann man den Herbstspaziergang wunderbar mit einem ganz legalen Beutezug verbinden und tut obendrein noch etwas gegen die Lebensmittelverschwendung.
 
  Mehr Informationen  
 
 
 
 
BUCH DES MONATS
"Olga" von Bernard Schlink
 
 
   
In seinem Roman ÔÇ×OlgaÔÇť erz├Ąhlt Bernhard Schlink die Geschichte einer starken Frau und ihre Liebe zu einem Mann, der sich mit afrikanischen und arktischen Eskapaden an die Tr├Ąume seiner Zeit von Gr├Â├če und Macht verliert. Erst im Scheitern wird er mit der Realit├Ąt konfrontiert - wie viele seines Volks und seiner Zeit. Die Frau bleibt ihm ihr Leben lang verbunden, in Gedanken, Briefen und einem gro├čen Aufbegehren.
Die Geschichte ├╝ber Olgas Leben beginnt Ende des 19. Jahrhunderts in Pommern und breitet sich ├╝ber die Weimarer Republik und den Nationalsozialismus bis zu den Studentenunruhen der Bundesrepublik aus. Olga, die immer wieder gegen die Vorurteile ihrer Zeit k├Ąmpft, lebt ein bescheidenes und doch konsequentes Leben, beruhend auf ihrer inneren St├Ąrke. Und immer wieder kommt sie zur├╝ck auf die Frage: Warum denken die Deutschen und vor allem auch die m├Ąnnlichen Protagonisten in ihrer Beziehungswelt immer zu gro├č? Wieder und wieder?
Bernhard Schlink ist vor allem bekannt geworden mit seinem 1995 erschienen Roman ÔÇ×Der VorleserÔÇť,┬á┬áder verfilmt und vielfach ausgezeichnet wurde.

Ingo Tschepe, Stadtb├╝cherei Norderstedt
 
   
 
 
 
  ÔÇ×Wie ein Weg im Herbst:
Kaum ist er rein gekehrt, bedeckt er sich wieder mit den trockenen Bl├Ąttern."
(Franz Kafka)
 
 
 
 
 
  Impressum

Volkshochschule Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt


Stadtb├╝cherei Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
  Telefon: 040/ 53595 939

e-Mail: carmen.zuehlke@norderstedt.de

Websites:

vhs-norderstedt.de
buecherei.norderstedt.de
norderstedt.de
 
 
 
         
 
 
 
 
 
 
 
  Dieser Newsletter wurde an max.mustermann@vhs-buecherei-norderstedt.maileon.com gesendet. Dieser Newsletter wird Ihnen ausschlie├člich mit Ihrem Einverst├Ąndnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, klicken Sie bitte hier.